Mit 24-Stunden-Winterdienst und Hausbetreuung auf der sicheren Seite

Rund um die Uhr für Sie da

Sicherheit auf Gehsteigen, Straßen, Gehwegen und Parkplätzen sowie Privatgrundstücken heißt im Winter das Gebot der Stunde. Die Winterdienst-Saison beginnt im November und endet im März. Unsere 24/7-Verfügbarkeit für Streu- und Räumdienstleistungen sind Voraussetzung, um einen professionellen und verlässlichen Winterdienst in Graz, Graz Umgebung und weiten Teilen der Steiermark anbieten zu können. Wir übernehmen für Sie die Verantwortung rund um die gesetzlichen Räumpflichten, damit Sie ruhig und sorgenfrei durch die Wintermonate kommen. Unsere Leistungen:

  • 24-Stunden-Service an 7 Tagen die Woche
  • Winterdienst
  • Streudienst
  • Schneeräumung und Eisbeseitigung
  • Entsorgung der Schneemassen
  • Kehrdienst und Reinigungsdienstleistungen

Neben Streudienst, Schneeräumung und Eisbeseitigung als Hausbetreuer oder Objektverantwortlicher führen wir Kontrolldienste durch und sorgen bei Bedarf für die Entsorgung überschüssiger Schneemassen. Im Frühjahr kümmern wir uns um alle Reinigungsdienstleistungen zur Entfernung von Streusalz und Split. Erfahren Sie in unserem Kehrdienst-Video wie das bei uns funktioniert. 

Schnee- und eisfreie Zufahrten

Von November bis März – oder wenn der Streudienst klingelt

sorgen für einen rutschfesten Untergrund, der Menschen, Tieren und Fahrzeugen einen hohen Grip gibt. Für jeden Einsatzbereich haben wir die passenden Geräte und Maschinen parat. Wir kümmern uns um Gehsteige und Gehwege ebenso wie um Straßen, Wege, Parkplätze und diverse private Liegenschaften und gewerbliche Außenanlage. Übrigens zeichnet unsere Streumaschinen eine hohe Achslast aus. So kann mit bis zu einer Tonne im Schlepptau genug Streumittel transportiert werden. Die Durchführungszeiten sind geringer. Die Kosten auch. Die Preise hängen immer von Einsatzort und Größe Fläche ab. Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot für unsere Dienstleistungen. Sie erreichen uns per Mail oder Telefon

Schnee- und eisfreie Gehwege

Wenn der Winterdienst Mensch und Umwelt schont

Wir planen für jeden Einsatz, die optimalen Geräte und Ausstattung. Hohe Geräusch- und Schadstoffemissionen machen beispielsweise Schneefräsen für die Schneeräumung in vielen Fällen unattraktiv. Umweltschutz und Nachhaltigkeit gehen für uns aber noch weiter. Die Kanten von Gehsteigen, Straßen und Wegen bleiben bei der Schneeräumung mit Kohl Winterdienst unversehrt. Wie das geht? Unsere Schneeräumgeräte sind mit qualitativ hochwertigen Schonleisten der Firma Küper ausgestattet. Das sind Leisten, die Beton- und Asphaltränder sowie Straßen und Pflasterungen in der Regel nicht beschädigen. Ausbrüche an den Rändern zu Gehwegen oder direkt auf Asphaltflächen und Kopfsteinpflaster werden vermieden. Übrigens: Anstatt Streusalz und Rollsplitt verwenden wir umweltschonende und feinstaubarme Alternativen, wie beispielsweise Basaltsplitt. Das ist für Einsätze in Graz ganz besonders wichtig. 

Salzstreuung auf Bahnsteigen